Aufgaben

  • Koordinierung der Werkzeug-Konstruktionsentwicklung, um die geforderte Spezifikation und Funktionalität umzusetzen. Die Designs müssen mit dem zuständigen Toolarchitekten abgeglichen und von den Designern der Kompetenzgruppen verfeinert und dokumentiert werden.
  • Festlegen, Entwickeln und Kontrollieren von Designpraktiken und Standards, die dem Stand der Technik entsprechen, und es erlauben angemessene Designs sicherzustellen, die aus Sicht der Technik und der Sicht der Lieferkette umgesetzt werden können.
  • Führung mehrerer Konstuktionsteams und deren Teamleiter
  • Verantwortlichkeit für die technischen Designlösungen, die notwendig sind, um die Fertigungstechnologien in der Produktion zu unterstützen.
  • Übergeordnete Ressourcen- und Budgetplanung von Projekten
  • Aktives Mitwirken bei der Entwicklung von Prozessen, Abläufen und Arbeitsanweisungen

Anforderungen

  • Abschluss einer technischen Hochschule/Universität in einer relevanten Ingenieursdisziplin (Mechanik, Mechatronik usw.). Ihre Seniorität beruht auf jahrelanger Erfahrung in maßgeblichen Stellungen, nachweislichen Erfolgen und der Fähigkeit, ein Team zu leiten. 
  • Fachwissen in einem der vielen Bereiche, die der Kunde benötigt, um jene hochmodernen Lösungen zu entwerfen und umzusetzen, die von einem Branchenführer gefordert werden, um den Vorsprung vor den Mitbewerbern zu halten. 
  • Sehr guter Überblick und Erfahrung im Werkzeug- und Sondermaschinenbau einschließlich Maschinenverordnung (CE)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gut entwickelte analytische Fähigkeit; Fähigkeit, Konzepte zu entwerfen und eine pragmatische Einstellung; Fähigkeit, Konzepte in praktische Designs umzusetzen, welche den spezifischen Anforderungen entsprechen. 
  • Ausgezeichnete Fähigkeit zur Kommunikation und Zusammenarbeit mit Experten anderer Disziplinen, Projektmanagern usw.

Company benefits

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit (40 Stunden) mit einem Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen
  • Flexible Arbeitszeiten von Montag bis Freitag evtl. mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Ein angenehmes Arbeitsklima und ein nettes Team mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen
  • Eine transparente Unternehmenskultur, die von einer offenen Kommunikation, Wertschätzung und Respekt geprägt ist
  • Ein freundliches Umfeld mit flachen Hierarchien und einer engagierten Geschäftsführung
Xelvin Deutschland GmbH ist kompetenter Entwicklungspartner für innovative Technologieträger und führende Unternehmen. Als Teil der 2006 in den Niederlanden gegründeten Xelvin Gruppe verfügt Xelvin Deutschland über ein Netzwerk internationaler Kompetenz in anspruchsvollen und komplexen Entwicklungsprojekten. Auf dessen Grundlage sind wir als zuverlässiger Ingenieurdienstleister in der Lage, gemeinsam mit unseren Projektpartnern individuelle Projektlösungen zu erarbeiten, um technologische Neu- bzw. Weiterentwicklungen sowie Innovationen erfolgreich voranzutreiben.

Ort

Berlin, Berlin, germany
Swen Namyslo

Bewerben oder mehr Informationen?

Swen Namyslo
Teamleiter Maschinen- und Anlagenbau

01725861694 s.namyslo@xelvin.de

Bewerbungsprozess

Bewerben
Bewirb Dich einfach, indem du unten auf die Schaltfläche „Bewerben“ klickst.
Kennenlernen
In einem offenen Gespräch auf Augenhöhe lernen wir uns gegenseitig kennen.
Möglichkeiten
Gemeinsam besprechen wir Deine persönlichen Motivationen und Interessen. Und Du kannst Dir einen eigenen Eindruck von uns machen.
Angebot
Wenn es passt, machen wir dir ein Angebot!

Für diesen Job Bewerben

Bewirb dich direct für einen Job oder kontaktiere uns
01725861694
s.namyslo@xelvin.de
Bewerben

Stellenangebot teilen

Kennst Du jemanden auf den dieses Stellenangebot passen könnte?