Aufgaben

  • Durchführung von SW-Funktionstests am HiL-Prüfstand
  • Verifikation von festgelegten Anforderungen für verschiedene Antriebskonzepte
  • Aufbereitung und Dokumentation der Messergebnisse sowie Sicherstellung der Nachverfolgbarkeit der Anforderungen
  • Analyse und Bewertung abweichender Ergebnisse intern sowie extern mit Kunden und Lieferanten 
  • Erweiterung und Pflege des automatisierten Testfallkatalogs
  • Inbetriebnahme neuer Testfälle und Beurteilung der Aussagekraft zur Validierung der zu untersuchenden Sicherheitsanforderungen
  • Unterstützung bei der Analyse von SW-Problemen entlang des Entwicklungsprozesses

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung o.ä. (gerne auch motivierte Berufseinsteiger)
  • Kenntnisse zu Aufbau und Funktionsweise von HiL-Systemen wünschenswert
  • Erste praktische Erfahrungen im Bereich der Testautomatisierung, (z.B. EXAM) wünschenswert
  • Kenntnisse in der Durchführung von Testfällen mit Fahrzeugsteuergeräten und in der CAN-Kommunikation erforderlich
  • Erfahrungen im Umgang mit Mess-, Kalibrier- und Diagnosesoftware (z.B. INCA, DiagRA, CANoe oder ODIS) von Vorteil
  • Methodische Herangehensweise bei der Analyse komplexer Zusammenhänge 
  • Erste Erfahrungen mit Jira/Confluence oder KPM wünschenswert
  • Du hast einen sicheren Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Du bist kommunikationsstark, flexibel und teamorientiert
  • Außerdem handelst du prozessoptimiert und vorausschauend

Company benefits

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit (40 Stunden) mit einem Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen
  • Flexible Arbeitszeiten von Montag bis Freitag evtl. mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Ein angenehmes Arbeitsklima und ein nettes Team mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen
  • Eine transparente Unternehmenskultur, die von einer offenen Kommunikation, Wertschätzung und Respekt geprägt ist
  • Ein freundliches Umfeld mit flachen Hierarchien und einer engagierten Geschäftsführung
Xelvin Deutschland ist kompetenter Entwicklungspartner für innovative Technologieträger und führende Unternehmen. Als Teil der 2006 in den Niederlanden gegründeten Xelvin Gruppe verfügt Xelvin Deutschland über ein Netzwerk internationaler Kompetenz in anspruchsvollen und komplexen Entwicklungsprojekten. Auf dessen Grundlage sind wir als zuverlässiger Ingenieurdienstleister in der Lage, gemeinsam mit unseren Projektpartnern individuelle Projektlösungen zu erarbeiten, um technologische Neu- bzw. Weiterentwicklungen sowie Innovationen erfolgreich voranzutreiben.

Ort

Braunschweig, Berlin, Kassel, Leipzig, Remote, Bundesweit, germany
Christian Tölle

Bewerben oder mehr Informationen?

Christian Tölle
Niederlassungsleiter / Teamleiter Automotive

015204050258 c.toelle@xelvin.de

Bewerbungsprozess

Bewerben
Bewirb Dich einfach, indem du unten auf die Schaltfläche „Bewerben“ klickst.
Kennenlernen
In einem offenen Gespräch auf Augenhöhe lernen wir uns gegenseitig kennen.
Möglichkeiten
Gemeinsam besprechen wir Deine persönlichen Motivationen und Interessen. Und Du kannst Dir einen eigenen Eindruck von uns machen.
Angebot
Wenn es passt, machen wir dir ein Angebot!

Für diesen Job Bewerben

Bewirb dich direct für einen Job oder kontaktiere uns
015204050258
c.toelle@xelvin.de
Bewerben

Stellenangebot teilen

Kennst Du jemanden auf den dieses Stellenangebot passen könnte?