Datenschutz & Cookies


Wir möchten dem Vertrauen, das wir täglich mit Ihren persönlichen Daten behandeln, gerecht werden. Wir arbeiten mit gut geschützten Informationssystemen und einer klaren Datenschutzerklärung. Wir passen diese bei Bedarf an. Lesen Sie hier, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

Persönliche Daten, die Xelvin verarbeitet

  1. Xelvin nimmt Ihre Privatsphäre ernst. Wir verarbeiten persönliche Daten über Sie, indem Sie unsere Website, unsere Dienstleistungen und auch, weil Sie uns diese Informationen zur Verfügung stellen.
  2. Wir tun unser Bestes, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen sorgfältig zu verarbeiten. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen klaren Überblick über die persönlichen Daten, die wir verarbeiten, wie wir damit umgehen und gibt Ihnen auch so deutlich wie möglich, warum wir sie erfassen.
  3. Im Sinne des Umsetzungsgesetzes der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Xelvin ein sogenannter "Controller".

Ein Überblick über die von Xelvin verarbeiteten personenbezogenen Daten

  1. Vor- und Nachname
  2. Telefonnummer
  3. E-Mail-Adresse
  4. Lebenslauf
  5. Andere persönliche Daten, die Sie aktiv mit dem Kontakt angeben.
  6. Standortdaten
  7. Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Website
  8. IP-Adresse
  9. Internetbrowser und Gerätetyp

Spezielle und / oder sensible personenbezogene Daten, die von Xelvin verarbeitet werden

  1. Unsere Website und / oder Dienst hat nicht die Absicht, Informationen über Website-Besucher zu sammeln, die jünger als 16 Jahre alt sind, es sei denn, sie haben die Erlaubnis von ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher älter als 16 ist. Wir ermutigen Eltern, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um zu verhindern, dass Daten über Kinder gesammelt werden, ohne dass die Eltern ihre Zustimmung geben.
  2. Wenn Sie überzeugt sind, dass wir ohne diese Erlaubnis persönliche Informationen über Minderjährige gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter avg@xelvin.nl. Wir werden diese Informationen löschen.

Warum benötigt Xelvin Daten?
Xelvin verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  1. Sie können bei Bedarf anrufen oder eine E-Mail senden, um unsere Dienste auszuführen;
  2. Informationen auf Anfrage bereitstellen;
  3. Sie können unseren Newsletter senden;
  4. Xelvin analysiert Ihr Verhalten auf der Website, um unsere Website zu verbessern und an Ihre Präferenzen anzupassen.

Wie lange Xelvin Daten gespeichert hat

  1. Xelvin wird Ihre persönlichen Daten nicht länger aufbewahren, als unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu realisieren, für die Ihre Daten erhoben werden.Unsere Aufbewahrungsfrist beträgt: 2 Jahre nach dem letzten Kontakt.
  2. Im Falle einer Registrierung bei einer der Xelvin-Gesellschaften zur Durchführung einer Mediation wird Xelvin die Zustimmung mindestens alle zwei Jahre einholen.

Cookies
Xelvin verwendet technische, funktionale und analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird. Die von uns verwendeten Cookies sind notwendig für den technischen Betrieb der Website und für Ihre Benutzerfreundlichkeit. Sie sorgen dafür, dass die Website richtig funktioniert und merken sich beispielsweise Ihre Präferenzen. Wir können damit auch unsere Website optimieren. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Außerdem können Sie alle zuvor gespeicherten Informationen über die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

Google Analytics

  1. Unser Cookie wird von der US-Firma Google als Teil des "Analytics" -Dienstes platziert.Mit diesem Service untersuchen wir, wie wir unsere Website nutzen.
  2. Google kann diese Informationen zur Verfügung stellen, wenn Google dazu gesetzlich verpflichtet ist oder wenn Dritte die Informationen im Auftrag von Google haben.
  3. Xelvin hat keinen Einfluss darauf.Wir haben Google gestattet, die Google-Dienste über die Nutzungsbedingungen zu nutzen.

Sicherheit

  1. Xelvin nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und nicht autorisierte Änderungen zu verhindern.Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Angaben nicht korrekt sind oder Hinweise auf Missbrauch vorliegen, kontaktieren Sie uns bitte unter avg@xelvin.nl.
  2. Xelvin nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und nicht autorisierte Änderungen zu verhindern.Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Angaben nicht korrekt sind, oder kontaktieren Sie uns unter avg@xelvin.nl.

Letzte Änderung: 17. Mai 2018